» Menü

Deutsche Meisterschaft 2019

 ©

Die 133. Deutschen Meisterschaften im Bahnradsport
werden vom 31. Juli bis 4. August 2019 im Berliner Velodrom ausgetragen

Berlin. „Die Finals – Berlin 2019“ vereinen am 3./4. August 2019 Deutsche Meisterschaften im Bahnradsport, im Bogenschießen, Boxen und Kanu, in der Leichtathletik, beim Modernen Fünfkampf, Schwimmen sowie im Wasserspringen, Triathlon und Turnen. Allein fünf Sportarten sind im Olympiapark und im Olympiastadion von Berlin zu sehen. Zudem sind die Max-Schmeling-Halle, das Velodrom, die Schwimm- und Sprunghalle im Europapark sowie das Strandbad Wannsee Wettkampf-Schauplätze. Für die Kanuwettbewerbe soll eine attraktive Strecke im Stadtzentrum gefunden werden. Die Wettbewerbe werden ergänzt durch Jedermann-Angebote beispielsweise im Triathlon, Demonstrationswettbewerbe etwa im Kanupolo sowie durch das „Familiensportfest im Olympiapark Berlin”, das zeitgleich ausgetragen wird.

3400 Sportlerinnen und Sportler kämpfen binnen 48 Stunden um 194 Titel. Alle, die nicht vor Ort mit dabei sein können, sehen „Die Finals – Berlin 2019“ live bei ARD und ZDF.„ARD und ZDF begleiten dieses Wochenende der Deutschen Meisterschaften mit fast 20 Stunden Live-Übertragung im Fernsehen“, sagte ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky. Hinzu kommen Live-Streams: Alle Wettbewerbe sind für echte Fans in voller Länge bei ARDund ZDF im Internet zu sehen. „Wir wollen mit der Veranstaltung an die erfolgreiche Konzeption der Wintersport-Wochenenden anknüpfen“, erläutert ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann. „Damit zeigen wir auch, wie wichtig uns die Unterstützung für viele olympische Sportarten in Deutschland ist.“

Hotelinformationen

Weitere Informationen folgen.