» Menü

News 2019

EM-Silber und drei deutsche Rekorde zum Auftakt in Apeldoorn
16.10.2019

EM-Silber und drei deutsche Rekorde zum Auftakt in Apeldoorn

Toller Start für den Bund Deutscher Radfahrer bei der EM in Apeldoorn: Lea Sophie Friedrich und Emma Hinze gewinnen Silber im Teamsprint, die Frauen und Männer fahren zum Auftakt der Saison mit dem Höhepunkt Heim-WM 2020 Berlin jeweils deutschen Rekord in der Mannschaftsverfolgung. mehr
Levy für EM nachnominiert - Bötticher und Eilers sagen ab
14.10.2019

Levy für EM nachnominiert - Bötticher und Eilers sagen ab

Keirin-Titelverteidiger Stefan Bötticher und Ex-Weltmeister Joachim Eilers fallen für die Europameisterschaften in Apeldoorn aus. Bundestrainer Detlef Uibel hat Maximilian Levy nachnominiert. mehr
Neues Angebot: WM-Tickets und Hotel zusammen buchen
13.10.2019

Neues Angebot: WM-Tickets und Hotel zusammen buchen

Für die WM 2020 im Berliner Velodrom sind jetzt Tickets und Hotelzimmer im Kombipaket buchbar. mehr
EM in Apeldoorn eröffnet zweite Hälfte der Olympia-Qualifikation
02.10.2019

EM in Apeldoorn eröffnet zweite Hälfte der Olympia-Qualifikation

Mit den Europameisterschaften in Apeldoorn (16. bis 20. Oktober) steigen die Bahnfahrer in die entscheidende zweite Hälfte der Olympiaqualifikation ein. 2018 holte Deutschland in Glsagow elf Medaillen (3/4/4). mehr
WM-Gastgeber bis ins Jahr 2024 stehen fest
28.09.2019

WM-Gastgeber bis ins Jahr 2024 stehen fest

Der Radsportweltverband UCI hat am Rande der Weltmeisterschaften in Yorkshire weitere Titelkämpfe vergeben. Im Bahnbereich stehen jetzt die WM-Gastgeber bis ins Jahr 2024 fest. mehr
Miriam Welte beendet Laufbahn - Olympia-Gold und sechs WM-Titel gewonnen
23.09.2019

Miriam Welte beendet Laufbahn - Olympia-Gold und sechs WM-Titel gewonnen

Miriam Welte hat ihren Rücktritt vom Leistungssport erklärt. Nach Olympia-Gold und -Bronze sowie 15 WM-Medaillen will sich die 32-Jährige künftig anderen Dingen zuwenden - und verzichtet auf die Heim-WM 2020 sowie eine dritte Olympia-Teilnahme 2020 in Tokio. mehr
Kluge/Reinhardt gehen nach dem
20.09.2019

Kluge/Reinhardt gehen nach dem "Club der Besten" bis zur WM weitgehend getrennte Wege

Nach einer sehr erfolgreichen Saison 2018/19 mit WM-Gold, EM-Silber, Platz drei beim Weltcup in Berlin und dem Sieg beim Berliner Sechstagerennen werden gemeinsame Auftritte des Madison-Duos Roger Kluge/Theo Reinhardt in der kommenden Bahnrad-Saison deutlich seltener ausfallen. mehr
Deutschland dominiert Junioren-WM in Frankfurt (Oder)
18.08.2019

Deutschland dominiert Junioren-WM in Frankfurt (Oder)

Die deutsche Mannschaft hat bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Frankfurt (Oder) überlegen die Nationenwertung gewonnen. Fünf WM-Titel und vier Silbermedaillen standen am Ende zu Buche. An allen Titeln waren Tobias Buck-Gramcko und Alessa-Catriona Pröpster beteiligt. mehr
Über 300 Sportler aus 48 Nationen bei der Junioren-WM in Frankfurt (Oder)
09.08.2019

Über 300 Sportler aus 48 Nationen bei der Junioren-WM in Frankfurt (Oder)

Am Mittwoch beginnen in Frankfurt (Oder) die Junioren-Weltmeisterschaften im Bahnradsport. Über 300 Sportler aus 48 Nationen sind am Start. Deutschland darf auf eine starke Medaillenbilanz hoffen. mehr
Aus Vier mach zwei - Startplätze für Tokio im Frauensprint hart umkämpft
08.08.2019

Aus Vier mach zwei - Startplätze für Tokio im Frauensprint hart umkämpft

Aus Vier mach zwei: Der Konkurrenzkampf im Sprintbereich der Frauen ist ein Jahr vor den Olympischen Spielen voll entbrannt. Mit Miriam Welte, Emma Hinze, Lea Sophie Friedrich und Pauline Grabosch kämpfen vier Frauen mit ausgewiesenen Fähigkeiten und Erfolgen um die zwei Tickets für Tokio 2020. mehr