» Menü

Teamsprint

Der Teamsprint, eine relativ junge Disziplin, wird als Turnier ausgetragen. Jeweils zwei Teams starten gleichzeitig auf den gegenüberliegenden Geraden. Die Sportler (bei den Männern 3, bei den Frauen 2) stehen an der Startlinie, wobei der unten stehende Sportler aus einer Startmaschine heraus die erste Führung übernimmt. Nach einer Runde schert der erste Sportler nach oben aus und der zweite Sportler (bei den Männer dann auch der dritte) übernimmt die Führung. Die schnellsten acht Mannschaft qualifizieren sich für die erste Runde. Die vier Laufsieger der ersten Runde fahren um die Medaillen: die beiden zeitschnellsten Teams um Gold, das dritt- und viertschnellste Team im Bronze.

Weltmeister 2019: Niederlande
Weltmeisterinnen 2019: Australien