» Menü

News

Maskottchen für die WM 2020 in Berlin sucht einen Namen
27.11.2018

Maskottchen für die WM 2020 in Berlin sucht einen Namen

Der Bund Deutscher Radfahrer hat am Rande des Weltcups in Berlin sein Maskottchen für die Heim-WM 2020 im Velodrom vorgestellt. Jetzt wird ein Name gesucht. mehr
Berlin freut sich auf drei Tage Bahnradsport der Weltklasse
27.11.2018

Berlin freut sich auf drei Tage Bahnradsport der Weltklasse

40 Nationen und elf Track-Teams haben für den dritten Bahn-Weltcup der Saison von Freitag bis Sonntag im Berliner Velodrom gemeldet.  „Das ist wirklich ein Top-Feld – fast wie bei einer WM“, sagte Organisationschef Burckhard Bremer bei einer Pressekonferenz im Berliner Velodrom. mehr
Vogel Radsportlerin des Jahres - Besuch in Berlin
27.11.2018

Vogel Radsportlerin des Jahres - Besuch in Berlin

Die seit Juni querschnittgelähmte Kristina Vogel wird den Bahn-Weltcup in Berlin besuchen. Die zweimalige Olympiasiegerin und elffache Weltmeisterin wird als „Radsportler des Jahres“ ausgezeichnet. mehr
Interims-Bundestrainer Strunk: „Lassen uns in Berlin nicht abhängen“
26.11.2018

Interims-Bundestrainer Strunk: „Lassen uns in Berlin nicht abhängen“

Nach einer komplizierten Vorbereitung hat Interims-Bundestrainer Horst Strunk die Besetzung der Wettbewerbe für den Bahn-Weltcup in Berlin bekanntgegeben. mehr
Stefan Bötticher: „Berlin hat hohen Stellenwert“
23.11.2018

Stefan Bötticher: „Berlin hat hohen Stellenwert“

Mit einer Gold- (Keirin), einer Silber- (Sprint) und einer Bronzemedaille (Teamsprint) war Stefan Bötticher (Chemnitz) der erfolgreichste deutsche Teilnehmer der Bahn-Europameisterschaften in Glasgow. Über seine Erwartungen an den Weltcup in Berlin spricht der Chemnitzer im Interview. mehr
Verfolger wollen auch beim Weltcup in Berlin überzeugen
22.11.2018

Verfolger wollen auch beim Weltcup in Berlin überzeugen

Die Verfolger waren lange Zeit das Sorgenkind im Bund Deutscher Radfahrer. Verpasste Olympia-Qualifikationen, schwache Zeiten, Besetzungsprobleme. Das gehört längst der Vergangenheit an. Die männlichen Verfolger haben sich in den letzten zwei Jahren sehr stark entwickelt. Jetzt ziehen die Frauen nach. Das große Ziel, bei den Olympischen Spielen in Tokio ins kleine Finale zu fahren, ist für beide Mannschaften möglich. mehr
Frauen-Bundestrainer Korff fehlt beim Weltcup in Berlin
22.11.2018

Frauen-Bundestrainer Korff fehlt beim Weltcup in Berlin

Frauen-Bundestrainer André Korff fällt nach einem Herzinfarkt für den Weltcup in Berlin aus und wird durch Horst Strunk vertreten. mehr
Anna Knauer bangt um Einsatz beim Weltcup in Berlin
21.11.2018

Anna Knauer bangt um Einsatz beim Weltcup in Berlin

Vize-Europameisterin Anna Knauer bangt um ihren Einsatz beim Bahn-Weltcup in Berlin. mehr
Lea Lin Teutenberg schreibt Familien-Saga im Radsport fort
16.11.2018

Lea Lin Teutenberg schreibt Familien-Saga im Radsport fort

Lea Lin Teutenberg schreibt die Familien-Saga im Radsport fort. Die 19-Jährige ist beim Weltcup im Berliner Velodrom erstmals in der Elite-Nationalmannschaft dabei - und wandelt dabei auf den Spuren von Vater, Onkel und Tante. mehr
40 Nationen und zehn Olympiasieger für Berliner Weltcup gemeldet
14.11.2018

40 Nationen und zehn Olympiasieger für Berliner Weltcup gemeldet

40 Nationen und elf Track-Teams haben für den dritten Bahn-Weltcup der Saison vom 30. November bis 2. Dezember im Berliner Velodrom gemeldet. Neben vielen Welt- und Europameistern stehen zehn Olympiasieger im Velodrom am Start. mehr